๑۩۞۩๑ BOSNIAN MAGIC ๑۩۞۩๑

WELCOME TO BOSNIAN FORUM DEDICATED MAGIC AND FORTUNE TELLING – REGARDS FOR READERS FROM IRAN, SYRIA, EGYPT, IRAQ, FRANCE, GREECE, PALESTINE, SWEDEN, NORWAY, LIBANON, CHINA, BULGARIA, ROMANIA, INDIA, PAKISTAN, USA, AUSTRALIA, UKRAINE, VENEZUELA...
 
HomeFAQSearchMemberlistUsergroupsRegisterLog in
Latest topics
» Pleme Vede i duhovi prirode
Yesterday at 10:15 pm by Anonimus

» Prevaranti
Yesterday at 8:29 am by Papićulo

» Bijeli luk i riža za 41 dan terapije
Mon Mar 27, 2017 8:25 am by Artemida

» Bosanski narodni kalendar
Tue Mar 21, 2017 8:25 pm by Donaton

» Odakle potiču rituali i praznovjerja
Tue Mar 21, 2017 7:00 pm by Stravarka

» Zmajeve linije ili ley lines
Mon Mar 20, 2017 2:05 am by Danijel

» Čestitka godišnjice rođenja hazreti Fatimetu-z-Zehre
Sun Mar 19, 2017 9:37 am by Donaton

» Iran među najvelikodušnijim zemljama u prihvatu izbjeglica
Fri Mar 17, 2017 9:08 am by Donaton

» Jasne optužbe prvi put: Agencija UN-a optužila Izrael za "režim aparthejda"
Thu Mar 16, 2017 9:39 am by Donaton

March 2017
MonTueWedThuFriSatSun
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
CalendarCalendar
Statistics
We have 510 registered users
The newest registered user is Kumbulani

Our users have posted a total of 20323 messages in 1811 subjects
Most active topics
Bošnjačke basme i bajalice
Pitanje o zapisima?
Bogumilstvo i Bošnjaci
Mitologija Bosne i Hercegovine
Bosnian mythology
Pohvala od forumaša
Stare slike, razglednice i poštanske markice iz Bosne i Hercegovine
Liječenje uz pomoć harfova
Lunar Mansion
Ljubavni zapis
Top posting users this week
Kumbulani
 
Riyana
 
Jasminka
 
Siana
 
slava
 
Anonimus
 
Emina
 
Artemida
 
Šansel
 
Papićulo
 
Keywords
venerin tilsum dzin svijecama ljubav gatanje talisman falanje skidanje Jinn magic crnom Spell spells ljubavne ciganske bajalice Novac karte ljubavna kalendar sihir dove tilsumi pecat black

Share | 
 

 Die Bohnenlegung - falanje u grah

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
Donaton
Admin
avatar

Broj komentara : 2980
Join date : 2013-02-15
Mjesto : هللا ءاش ام

PostSubject: Die Bohnenlegung - falanje u grah   Sat Feb 23, 2013 3:53 pm

Bosnier glauben Wahrsagen mit weißen Bohnen oder falanje u grah. Brauch des Bohnenwerfens (fal vom arabischen tefaul - glückliches Wahrsagen) von des Propheten Tochter herrühren. Als Hasreti- Fatima einmal besorgt und bekümmert war, soll sie sich den Kummer und die Zeit mit Bohnenwerfen vertrieben haben. Um einen »Fal« zu eröffnen, nimmt die Wahrsagerin genau einundvierzig Bohnen in die Hand, spricht darüber zu allererst ein Gebet, lässt hierauf die Bohnen auf den Boden fallen und zertheilt sie dann in eine bestimmte Anzahl von Haufen. Die Zahl der Haufen sowie auch die Zahl der Bohnen in jedem Haufen hat eine bestimmte Bedeutung.

Die Bohnenlegung (falanje u grah) ist sehr genau, jedoch nur bei Ereignissen, die die nähere Zukunft betreffen und kann bei den unterschiedlichsten Problemen herangezogen werden. Dazu benötigt man als erstes 42 weisse Bohnen. Diese werden dann in einen roten Stoff eingewickelt, der sie von negativer Energie frei hält. Dieser Stoff wird dann unter ein Kissen gelegt und man schläft über diesem, so ist gewährleistet, dass die Bohnen am nächsten Tag ihre Energie aufgenommen haben. Diese Technik ist hilfreich, um genauere Vorhersagen treffen zu können. Wenn man mit der Zeremonie beginnt, wird der Stoff auf dem Tisch ausgebreitet und die Bohnen in der Hand gemischt. Während dieses Vorgangs sollte man an die betreffende Person oder das Problem denken. Eine Bohne wird dann auf die Seite gestellt, falls man noch eine andere Frage hat.

Die restlichen 41 Bohnen werden zum Hellsehen in drei gleich große Haufen geteilt. Von jedem Haufen nimmt man sich nun jeweils vier Bohnen. Diese werden jetzt so aufgereiht, dass 9 kleine Haufen entstehen. Jeder vertikale und senkrechte Haufen hat seine Bedeutung. Der Diagonale Haufen steht für eine Prophezeiung. Die Zukunft eines Mannes wird von der rechten senkrechten Seite gedeutet, die linke Seite zeigt die Zukunft der Frau. Alles was mit Finanzen, Besitz und Zuhause in Verbindung steht, wird mithilfe der mittleren senkrechten Seite gedeutet.

Auslegung, Erklärung

Fällt aber nur eine Bohne auf die Stelle, die ihr Polster bedeutet, so ist sie „allein am Polster", d. h. er liebt sie nicht. Liegen auf dieser Stelle mehrere Bohnen, so sind es Liebessorgen; liegen zwei, so ist es richtig: „Er und sie! Endlich allein!". Bleiben in den Häufchen, wo man je vier Bohnen abnimmt, viel Bohnen übrig, z. B. zu fünf bis sechs Häufchen, so bedeutet das Reichtum, Glück. Eine Bohne auf der Stelle, die ihr oder sein Herz bedeutet, will ein zerrissenes Herz (pokidano srce) anzeigen. Mehrere Bohnen auf der Stelle, die den „Kopf bedeuten, sind Sorgen, trübe Gedanken, Liebespein. Mehrere Bohnen im Zimmer bedeuten Gesellschaft, Hochzeit usw. Zwei Bohnen dort, wo ihre Füße sind, bedeuten, daß sie zu ihm laufen wird, eine „Zugelaufene" , toll vor Liebe, etc.
Back to top Go down
View user profile
 
Die Bohnenlegung - falanje u grah
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
๑۩۞۩๑ BOSNIAN MAGIC ๑۩۞۩๑ :: ۞ BOSNISCHEN MAGIE ۞-
Jump to: